wir sind für Euch da

wir kümmern uns
– um Eure Liebsten

                                                              v.l.n.r. Maria, Mai, Ivi, Julian, Susi, Antje

Interview mit Antje

Warum arbeitest du als gelernte und geprüfte Erzieherin hier als Kinderbetreuerin im Familienhotel?

"Die Ausbildung und die Arbeit als Erzieherin in einer KiTa hat mir natürlich auch Spaß gemacht, aber hier in einem Familienhotel ist der Schwerpunkt ganz anders. Unsere Aufgabe ist es nicht die Kinder zu erziehen und dementsprechend auch zu maßregeln, sondern der Spaß und die Kreativität stehen im Vordergrund. Dadurch hat man zu den Kindern schnell eine so tolle Verbindung, wir sind Freunde und nicht nur Respektperson."

Aber muss man nicht Respektperson sein, um die ganzen Kinder im Zaum zu halten?

"Ja natürlich gehört das auch dazu, immerhin haben wir die Verantwortung für die Kinder, und die nehmen wir natürlich sehr ernst. Es ist aber anders ohne den Lern und Erziehungsdruck. Man hat schon ab und zu auch ein paar wildere Kids dabei, aber gerade das ist ja auch die Herausforderung."

Was macht ihr dann mit den Wilden?

"Erstmal raus in die Natur und austoben lassen, dann ergründen warum derjenige wild ist und sich darauf einstellen und mit einbinden. Wir haben ja so viele Möglichkeiten: für die Ruhigen gibt es genauso Angebote, wie für die super Aktiven, von der Leseecke bis zum Bolzplatz."

Und die Eltern?

"Wir legen viel Wert darauf, gemeinsam die beste Möglichkeit der Betreuung zu bieten. Da gehören die Eltern natürlich dazu. Es gibt ja keine lange Eingewöhnungszeit wie in der KiTa, deshalb ist es wichtig, dass die Eltern auch am Anfang dabei sein können und helfen eine Vertrauensbasis zu uns aufzubauen. Das klappt in 98% sehr gut. Wenn natürlich mehr Eltern als Kinder im Happy Club sind, müssen wir die Glocke läuten."

Kannst du dir vorstellen mal etwas anderes zu machen?

"Nein"

Danke

Frage an den Chef

Was muss eine Kinderbetreuerin / Kinderbetreuer mitbringen, um bei euch im Rookhus zum Team gehören zu können?

"Erfahrung, Verantwortungsbewusstsein, Professionalität, Humor und Witz, Emphatie, er/sie sollte selbst Talente haben, nett und ein bisschen verrückt sein - im positiven Sinn!"

Team 2023

Susi - Team Leiterin

Antje - Susis rechte Hand, Schwimmlehrerin & gelernte Erzieherin

Maria - gelernte Mama mit dem Herzen der Sonne Spaniens

Mai - seit Oktober 2023 als Betreuerin im Happy Club dabei

Ivi  - unterstützt das Happy Club Team seit August 2023

Silko - Abenteurer

mehr Betreuung

     

    Kontakt

    • Familie Borchard
      Am Großen Labussee 12
      17255 Wesenberg

    • 039832 500

    • 039832 50100

    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    • Am Rookhus stehen Ladesäulen zur Verfügung!

    Folge uns

    Meinungen

    Hinweis: Wir binden keine Tracking-Tools in unserer Seite ein, sondern sie sehen lediglich Bilder der Dienste. Durch klick auf die Grafik kommen Sie direkt zum Diensteanbieter mit tagesaktuellen Bewertungen!